Vater und Mutter – Zwei Kinder – wie unterschiedlich Kinder gleicher Eltern sein können?

Eine Gegenüberstellung, die im steten Wandel ist (und sicherlich auch mal fortgeführt wird). Und nicht nur wie unterschiedlich Kinder sind, sondern wie unterschiedlich wir auch mit ihnen sind:

  • Anziehen, was hingelegt wird vs. Ausschließlich ein Kleidungsstück anziehen und am liebsten nie wechseln
  • Sich ausschließlich von Kohlenhydraten, Butterbrot und auserlesenen Früchten ernähren vs. Eigentlich alles essen, selbst Sushi, Shrimps und Oliven – aber Salat, der nicht knackig ist, wird nicht gegessen
  • Die gängigen Schlaflieder abends gesungen von der Mama anhören vs. „Hänsel und Gretel“ als Schlaflied höchstens, oder ein selbst gedichtetes Lied mit Prinzessin und goldenem Juwelen oder Einhorn oder was auch immer
  • Früh aufstehen vs. Lange schlafen (oder sagen wir mal „länger schlafen“)
  • Mit drei beim großen Bruder auf Kika schon mitgucken dürfen vs. Mit drei Jahren war nur das „Sandmännchen“ drin
  • Viel Zeit für Spielplatz vs. Mitlaufen müssen, wenn der Bruder zum Sport geht
  • Sich nur Pixi-Bücher vorlesen lassen vs. Sich für alle möglichen Bücher interessieren (aber die künstlerisch anspruchsvollen, die Müttern wie mir so gefallen, sind für beide nicht sooo interessant)
  • Klar: In Büchern Jungsthemen (Dinosaurier, Ritter etc.) vs. Mädchenthemen (Prinzessin, Feen)
  • Rollenspiele vs. Vielleicht finden die Rollenspiele nur im Kopf statt?
  • Einzelkind bis zu einem gewissen Alter vs. Geschwisterkind

Wird fortgeführt

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s